Ökumenischer Gottesdienst für Schulanfänger*innen in St. Benedikt

Schulanfang
Bildrechte: Gemeindebrief

Ökumenische Segensfeiern für die Schulanfänger in der katholischen Pfarrkirche St.-Benedikt am 1. Schultag

Sehr geehrte Eltern, liebe Schulanfängerinnen und Schulanfänger,
wir laden Sie herzlich ein, den ersten Tag der Schulzeit mit einem ökumenischen Gottesdienst zu begehen.

Aufgrund der Corona-Vorgaben hat auch die große Kirche St. Benedikt nur eine begrenzte Aufnahmekapazität, deshalb werden wir zwei Gottesdienste feiern. So können viele Familien am Gottesdienst zur Einschulung teilnehmen.

Der erste Gottesdienst beginnt am 14.09.2021, noch vor dem Start in der Schule, um 07:45 Uhr.

Der zweite Gottesdienst um 11:00 Uhr – gleich nach der Schule.

Damit wir den Überblick über die Anzahl der Besucher*innen behalten, bitten wir Sie, sich bis spätestens 10.09.2021 – um 11.30 Uhr im Pfarramt von St. Benedikt für den Gottesdienst, den Sie besuchen möchten, anzumelden.

Es werden die Anzahl der Gottesdienstbesucher, Vor- und Nachnamen sowie die Telefonnummer notiert. Einfach anrufen unter 089 893 11 96 oder (noch besser) eine E-Mail schreiben an: St-Benedikt.gauting@ebmuc.de

Jede Familie kann maximal 6 Personen anmelden. Sie sitzen dann nebeneinander in einer Bankreihe. Auf diese Weise können 16-20 Familien gemeinsam Gottesdienst feiern.

Für den Weg zum Platz in der Kirche und wieder nach draußen ist für alle, die älter als 6 Jahre alt sind, das Tragen einer OP-Maske vorgeschrieben. Während des Gottesdienstes und beim Singen muss allerdings keine Maske getragen.

Wir freuen uns auf Ihr/Euer Kommen und wünschen bereits jetzt einen gelingenden Schulstart unter dem Gottes Segen!

 

Eure Pfarrer

Klaus Firnschild-Steuer (Christuskirche)                                                Georg Lindl (St. Benedikt)