Kirche mit Kindern

Liebe Kinder, liebe Eltern und Großeltern,

die Familienandachten, die wir im Advent am Sonntag um halb fünf gefeiert haben, führen wir bis Ostern weiter, nur eine halbe Stunde später.

Unsere Reihe heißt  GROSS UND KLEIN AM SONNTAG UM 5.

Wir feiern im Freien vor der Kirche mit 2,5 m Abstand zwischen den Familien, jeweils höchstens eine halbe Stunde lang. So werden wir unserer Verantwortung in der aktuellen Corona-Lage gerecht.

Wir laden also herzlich ein

bis einschließlich 28.3. immer um 17 Uhr auf dem Platz vor der Christuskirche.

Bitte bringt – wenn Ihr so etwas zuhause habt - ein Klanginstrument mit: Triangel, Rassel oder Ähnliches (bitte KEINE Blasinstrumente), damit wir, obwohl wir auf gemeinsames Singen derzeit verzichten müssen, miteinander Musik machen können.

Zieht Euch warm an, auch wenn wir nur etwa 20 Minuten lang feiern mit Liedern und Geschichten, mit Beten und Musik.

Wir freuen uns über diese Möglichkeit, zusammenzukommen und  uns stärken zu lassen im gemeinsamen Gottesdienst. Wir verstehen es auch gut, wenn Familien sich zur Zeit dafür entscheiden, lieber zuhause zu bleiben, und werden an Euch denken.

Lieber draußen als drinnen! Lieber gemeinsam als einsam!

Wir freuen uns auf Euch!